Cookies

Cookies auf der GLEIF-Website



Diese Website verwendet, wie viele andere auch, kleine Dateien, die Cookies genannt werden, und uns helfen, die Nutzung unserer Website durch Sie zu optimieren. Diese Seite enthält Informationen darüber, was „Cookies“ sind, wie und welche Cookies auf der GLEIF-Website verwendet werden und wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren können.

Was sind „Cookies“?

„Cookies“ sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser (zum Beispiel Microsoft Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, Apple Safari) auf Ihrem Computer gespeichert werden. Für weitere Informationen zu Cookies, besuchen Sie www.allaboutcookies.org. Cookies werden für verschiedene Zwecke genutzt. Die Verwendungszwecke auf der GLEIF-Website werden im Folgenden ausgeführt.

Cookies auf der GLEIF-Website

Auf der GLEIF-Website können einer oder mehrere der folgenden Cookies verwendet werden.

  1. Website-Option-Cookies. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert, damit die GLEIF-Website Ihre bevorzugten Optionen für Darstellung, Browsingverhalten, Video-Stream-Player usw. kennt, so dass Sie Ihre bevorzugten Optionen nicht jedes Mal, wenn Sie die GLEIF-Website besuchen, erneut eingeben müssen.
  2. Analytik-Cookies. Diese Cookies teilen GLEIF mehr darüber mit, wie die Website genutzt wird. Sie teilen GLEIF beispielsweise mit, ob Sie die GLEIF-Website bereits früher besucht haben, welchen Browser Sie verwenden, aus welchem Land Sie sich möglicherweise eingeloggt haben, wie viele Nutzer die Website hat, und sie generieren Statistiken. Allgemein gesagt, helfen Analytik-Cookies GLEIF die Performance der Website zu erhalten oder zu verbessern. Alle Analytik-Cookies sind vollkommen anonym, d. h. sie sagen GLEIF nichts über Ihre Identität, außer dass Analytik-Cookies die IP-Adresse Ihres Computers enthalten können.
  3. Cookies im Rahmen der Anmeldung. Für einige der auf der GLEIF-Website angebotenen Dienste kann darum ersucht werden, dass Sie sich registrieren, indem Sie einige persönliche Daten, wie Namen, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse angeben. Zur Nutzung dieser Daten lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Was Cookies betrifft verwendet die GLEIF-Website Cookies, um festzustellen, ob Sie eingeloggt (angemeldet) sind oder nicht. Dadurch kann der Zugriff auf geschützte Bereiche der GLEIF-Website aktiviert bzw. deaktiviert werden.
  4. Cookies auf Webseiten Dritter. Die GLEIF-Website enthält Links zu Webseiten Dritter. Bitte denken Sie daran, dass GLEIF keinerlei Kontrolle über die Verwendung von Cookies auf diesen Websites hat. Bitte prüfen Sie daher die Informationen über Cookies der jeweiligen Website. Wir versichern Ihnen, dass GLEIF keinerlei Zugriff auf Cookies, die von Websites Dritter verwendet werden, hat.

Deaktivierung von Cookies in Ihrem Browser - und Folgen

Ein modernerer Browser erlaubt es Ihnen, Cookies mit einer Vielzahl von Optionen zu verwalten, wie das vollständige Ablehnen von Cookies oder das Ablehnen von nur bestimmten Cookies oder nur von Cookies bestimmter Websites. Sie finden diese Optionen normalerweise unter „Extras“ oder „Optionen“ oder „Einstellungen“. Üblicherweise finden Sie in der Hilfe-Funktion des Browsers weitere Informationen. Die Deaktivierung von Cookies kann sich auf einige Funktionen, die auf der GLEIF-Website verfügbar sind, auswirken. Die Deaktivierung von Cookies mit Registrierungsbezug deaktiviert Ihren Zugriff auf geschützte Teile der GLEIF-Website.

Für Fragen zu Cookies, wie sie auf der GLEIF-Website verwendet werden, nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular oder senden Sie uns eine E-Mail an cookies@gleif.org.

Stand: 2015-01-01