Newsroom & Medien Pressemitteilungen

GLEIF begrüßt die richtungsweisenden Fortschritte der chinesischen Finanzzertifizierungsbehörde (CFCA), die den Weg für die verstärkte Verwendung des LEIs im Massenmarkt digitaler Produkte ebnen


  • Datum: 2021-04-14

Die Global Legal Entity Identifier Foundation (GLEIF) begrüßt die kommerzielle Demonstration von Legal Entity Identifiers (LEIs), die in digitalen Zertifikaten integriert sind, durch die chinesische Finanzzertifizierungsbehörde (CFCA). Zugleich bestätigt GLEIF die CFCA, die Mitglied der GLEIF Zertifizierungsbehörden (CA) Stakeholder Gruppe ist, als neueste Vergabestelle im Global LEI System und als erste CA, welche die Rolle einer Vergabestelle übernimmt.

Diese Entwicklungen rund um die CFCA folgen auf den kürzlich erfolgten Start der GLEIF CA Stakeholder Gruppe, die als Plattform eingerichtet wurde, damit GLEIF mit CAs und Trust Service Providern (TSPs) hinsichtlich der Koordination und Unterstützung eines globalen Ansatzes der Verwendung des LEIs bei digitalen Identitätsprodukten zusammenarbeiten kann. Die Fortschritte der CFCA sind wesentlich, denn sie sind die ersten bekannt gegebenen Erfolge im Zusammenhang mit der Ausrichtung dieser Brancheninitiative, die darauf abzielt, eine kritische Masse von LEIs zu erreichen, die in digitalen Zertifikaten integriert sind.