Newsroom & Medien Pressemitteilungen

GLEIF bestätigt J.P. Morgan als erste Validierungsstelle im Global LEI System


  • Datum: 2020-11-19

Die Global Legal Entity Identifier Foundation (GLEIF) hat heute bekannt gegeben, dass J.P. Morgan nun die erste Validierungsstelle im Global LEI System ist. Mit dem im September 2020 von GLEIF bekannt gegebenen Konzept der Validierungsstelle können Finanzinstitute ihr Kundenerlebnis verbessern, das Client Lifecycle Management forcieren und die Kosten senken. Dazu greifen sie auf geschäftsübliche KYC- (Know Your Customer) und Onboarding-Prozesse zurück, um die LEI-Vergabe für die Kunden zu erleichtern.

J.P. Morgan und die LEI-Vergabestelle, Business Entity Data B.V. (BED), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von The Depository Trust & Clearing Corporation (DTCC), haben zusammen den ersten LEI im Rahmen des Modells der Validierungsstelle über GMEI Utility von BED vergeben.